Wie koche ich / WIE KOCHE MACHE ICH ...

| Zufalls Rezept | Rezept eintragen | Geplante Features | Feedback |

Rezept suchen:

Loading

05.02.2011 16:45

wie koche mache ich sushi


  1. Den Sushi Reis, den ihr aus einem Asia Laden gekauft habt, (1 Tasse für 2 Personen) in ein Sieb geben und ca. 5min über laufendem Wasser waschen (bis das Wasser das herausfließt klar wird)

  2. Danach den Reis in einen (vorzugsweise beschichteten) Topf geben und die gleiche Menge Wasser hinzufügen (1 Tasse für 2 Personen)

  3. Bei geschlossenem Deckel auf höchster Stufe aufkochen lassen. Sobald der Reis kocht auf die niedrigste Stufe zurückschalten (warten bis die Herdplatte abgekühlt ist) und dann den Reis stehen lassen bis er gar ist (ca. 20 min). Man kann auch nach 10-15 min die Platte ganz ausschalten und Reis garen lassen.

  4. Für den Sushi Essig 4 Esslöffel Reisessig mit 2 Teelöffeln Zucker und einer Prise Salz in einem Becher verrühren bis die Flüssigkeit klar ist.

  5. Den fertigen Reis in eine Schüssel geben und das Essiggemisch hinzufügen. Alles umrühren und auskühlen lassen

  6. Für die Füllungen: Gurke in Hälften scheiden und die Kerne entfernen. Die restliche Gurke in schmale Streifen schneiden. Je nach Geschmack auch die andren Gemüsesorten oder Fisch in dünne Streifen schneiden( Avocado, Paprika, Rettich, etc.)

     

  7. Nun das Nori Blatt halbieren und den Reis darauf verteilen. Die Hände am besten vorher nass machen damit der Reis nicht daran kleben bleibt. Die Schicht nicht zu dick auftragen (sonst lässt es sich nicht mehr schließen) und am oberen Ende ca. 1 cm Rand frei lassen.

  8. Die Füllung etwa in die Mitte legen

  9. Das Nori Blatt auf die Bambusmatte legen und bis zum Rand umklappen, fest zudrücken und anschließend noch einmal umklappen und wieder Festzudrücken (siehe Bild).

     

  10. Nun mit einem möglichst scharfen Messer die Sushi Rolle in 6 gleiche Teile schneiden.

     

    a
  11. Mit Sojasauce, Wasabi und eingelegtem Ingwer servieren und fertig!

     

     

Guten Appetit


: reis, sushi
: 05. Februar 2011 19:38
Link zu diesem Artikel: (in die Zwischenablage)





Englisch Rezepte

Blogroll:


Salz   Pfeffer   salz   Zwiebel   Wasser   Butter   Suppenwürfel   Petersilie   Mehl   Knoblauch   Eier   Tomaten   Mehl   Weißwein   Zwiebel   salz   Zwiebeln   Öl   Zucker   Risotto   Olivenöl   Olivenöl   Paprika   Salz   Reis   pfeffer   käse   Brokkoli   kartoffeln   Kartoffeln   Basilikum   Sojasauce   Käse   Sahne   Champignons   Senf   Tomatenmark   Reis   Milch   brokkoli   brokkoliauflauf   salat   Muskatnuss   Topfen   Semmelbrösel   Zimt   Rundkornreis   Tomatensaft   Zitronensaft   Muskat   Ei   Sauerrahm   Zitronen   Weißkraut   Kümmel   Kichererbsen   Bulgur   Majoran   nudeln   gorgonzolasauce   Blauschimmelkäse   Schlagsahne   ÖL   curry   currysauce   sahne   paprika   hackfleisch   hamburger   mehl   kräuterbutter   butter   bechamelsauce   bechamel   auflauf   wirsing   kohl   spaghetti   bolognese   spaghetti bolognese   fleischsauce   reis   sushi   geschnetzeltes   hühner filet   reis   fleisch   brot   tomaten   Ofengemüse   Rostgemüse   Zucchini   tomaten   eis   Selchroller   sauerkraut   Kartoffelmehl   Gries   champignonsauce   sauce   toast   suppe   senf   Ananas   Petersilie   semmel   Spätzle   gries   hackfleisch   pinienkerne   parmesan   knoblauch   basilikum   olivenöl   Oregano   Butter   Marillen   Pfirsich   Cashewkerne   Paprika   Linsen   Mais   Aubergine   Zucchini   Tomaten   Couscous   Rundkornreis   Knoblauchzehen   Eierschwammerl   Pinienkerne   Oliven   Mozzarella   Reibkäse   Fett   Brühe   Stangenweißbrot   Käse   Milch   Eier   Quark   Margarine   Creme fraiche   Puderzucker   Strudelteig   Risottoreis   Suppenbrühe   Safranfäden   Gorgonzola   Öl   Minze   Suppenwürfel   Weißwein   Brokkoli   Nudeln   Sprossen   Kohlrabi   Hefe   Kreuzkümmel   Tahina   Cocktailtomaten   Gurke   Dill   Frühlingszwiebeln   Olivenöl. Zitronensaft   Tomatenketchup   Mayonnaise   Gurken   Obers   Kapern   Auberginen   gelbe Currypaste   Kokosmilch   Koriander   Ingwerpaste   Zitornensaft   Tomatenmark   Paprikapulber Edelsüss   Lorbeerblätter   Thymian   Margarine   Sojamehl   Schokolinsen   Knoblauchzehe   Rotwein   Paprikapulver Edelsüss   Vitality Soja-Granulat   Weißkraut   Chili   scharf   Nudeln   Schnitzel   ÖL   Sojamilch   Zitronensaft   Essig   muffin   schokolade   zucker  

wie-koche-ich.com bietet für Hobbyköche schnelle und einfache Kochrezepte wie z.B.

Auflauf Rezepte, Rezepte für Kartoffeln, Backrezepte, Eintopf Rezepte, Rezepte für Suppe
n, Desserts, Nudel Rezepte, leckere Snacks für den kleinen Hunger und köstlichen Salat.
Mit unserem bebilderten Rezepten sollte jeder eine leckere Mahlzeit auf den Tisch

zaubern können. Ein Blick in die Rezeptsuche lohnt sich alle mal!

Alle Angaben ohne Gewähr und ohne Haftung. Irrtümer vorbehalten.